Aktuelles

Das kostet die stationäre Pflege den Betroffenen im Schnitt

Regelmäßig veröffentlicht der Verband der Ersatzkassen e.V., was Pflegebedürftige im Durchschnitt für eine stationäre Pflege trotz Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung zahlen müssen. Seit rund zwei Jahren liegt der Eigenanteil bundesweit bei über 2.000 Euro. Die Daten zeigen, dass trotz ei...

Weiterlesen

Lebensversicherung: Vergessene Bezugsrechtsänderung

Die Ehefrau eines Verstorbenen konnte nicht beweisen, dass das Bezugsrecht aus einer von ihrem Mann abgeschlossenen Risiko-Lebensversicherung nach der Eheschließung zu ihren Gunsten geändert wurde. In diesem Fall stehen ihr keine Leistungen aus dem Vertrag zu. Das geht aus einem Urteil des Oberlande...

Weiterlesen

Knapp jeder Fünfte lebt alleine

Alleinlebende müssen für sich selbst und Alleinerziehende zudem auch für ihre Kinder sorgen. Um in Krisensituationen wie einer längeren Krankheit oder einer eingetretenen Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit nicht in finanzielle Schwierigkeiten zu geraten, benötigen sie einen bedarfsgerechten Einkommenss...

Weiterlesen

Betriebliche Altersvorsorge: Arbeitgeber in der Pflicht

Jeder rentenversicherungs-pflichtige Arbeitnehmer hat das Recht, Teile seines Gehaltes in eine betriebliche Altersvorsorge einzuzahlen. Er kann dabei Steuern und Sozialabgaben sparen. Seit Beginn 2020 muss zudem jeder Arbeitgeber 15 Prozent der Beiträge, die ein Arbeitnehmer im Rahmen einer Entgeltu...

Weiterlesen

Wo sich die Regionalklasse für Krafträder ändert

Wie in der Autoversicherung gibt es auch für Motorräder Regionalklassen, die die Kfz-Versicherer für die Beitragshöhe der Kfz-Haftpflicht- und Kaskoversicherung mitberücksichtigen können. Die Einstufung der Regionalklassen wird anhand regionaler Schadenbilanzen jährlich ermittelt. Entsprechende Ände...

Weiterlesen

Unterschied zwischen Berufsunfähigkeit und Erwerbsminderung

Immer noch glauben viele irrtümlicherweise, dass sie eine gesetzliche Rente erhalten, wenn sie aufgrund einer Krankheit, eines Unfalles oder einer Behinderung dauerhaft so eingeschränkt sind, dass sie ihren bisher ausgeübten Beruf nicht mehr ausüben können. Dies trifft jedoch bis auf wenige Ausnahme...

Weiterlesen