Aktuelles

Täglich fast 2.000 Schul- und Schulwegunfälle in 2021

Die Zahl der Unfälle von Kindergartenkindern, Schülern und Studenten in der jeweiligen Betreuungs- oder Bildungseinrichtung sowie auf dem Hin- und Rückweg dorthin ist im Vergleich zu 2019, dem Jahr vor der Coronapandemie, in 2021 um 44 Prozent gesunken. Dennoch ereigneten sich immer noch 717.918 der...

Weiterlesen

Immer mehr Jüngere werden pflegebedürftig

Auch wenn ein Großteil der Pflegebedürftigen 65 Jahre oder älter ist, steigt seit Jahren der Anteil der Jüngeren, die eine Pflege benötigen. Während 2017 noch rund jeder Fünfte, der Leistungen von der sozialen Pflegeversicherung bezog, das Rentenalter noch nicht erreicht hatte, traf dies drei Jahre ...

Weiterlesen

Die Hauptursachen von Autopannen

Die meisten Störungen bei Pkws, die dazu geführt haben, dass eine Pannenhilfe gerufen wurde, gehen seit Jahren auf das Konto der Starterbatterie. Auch letztes Jahr war dieses Bauteil in über 46 Prozent aller Autopannen der Auslöser. Der Anteil ist damit dreimal höher als der zweithäufigste Grund, wa...

Weiterlesen

Das Rentenproblem der Frauen

Die gesetzliche Altersrente reicht in der Regel nicht aus, um den bisherigen Lebensstandard im Rentenalter zu halten. Bei vielen Frauen ist die Lage sogar noch schwieriger, denn im Vergleich zu den Männern ist ihr Rentenanspruch im Schnitt sogar noch deutlich geringer. Ein Grund dafür sind die teils...

Weiterlesen

Täglich fast 240 Einbruch-Diebstähle in Firmen

Seit sieben Jahren in Folge ist die Gesamtzahl der bei der Polizei angezeigten Einbruch-Diebstähle in Betrieben gesunken – letztes Jahr im Vergleich zum Vorjahr sogar um fast 24 Prozent. Dennoch waren es immer noch knapp 86.600 Fälle in 2021. Die dabei angerichtete Schadenhöhe betrug laut Polizeiang...

Weiterlesen

So viele verunglückten letztes Jahr mit dem Fahrrad oder Pedelec

In 2021 sind nach aktuellen Daten des Statistischen Bundesamtes über 84.100 Fahrrad- und Pedelecfahrer bei Verkehrsunfällen verletzt worden und damit rund neun Prozent weniger als noch im Vorjahr. Während jedoch die Zahl der verunglückten Fahrradfahrer deutlich gesunken ist, sind noch nie so viele P...

Weiterlesen